Wieso Coaches und Berater schlecht bezahlt werden

Wieso Coaches und Berater schlecht bezahlt werden

Coaches und Berater bekommen Geld dafür,

dass sie Menschen Methoden und Rezepte geben, 

die ihnen bei ihrem Problem helfen sollen. 

Daran ist nichts falsch, 

sie wissen es lediglich nicht besser. 

Der Mensch, der die Methoden erhält, 

wird so ein Leben voller Durchschnitt und Mittelmäßigkeit führen, 

unwissend, dass da etwas in ihm schlummerte, 

dessen Erwachen die Methoden verhinderten. 

Quasi jeder Coach wird also dafür bezahlt, 

andere Menschen in ihrer Mittelmäßigkeit zu belassen. 

Das Bedarf nur ein paar Lügen, 

die dementsprechend bezahlt werden. 

Der Coach, 

der die Wahrheit vermittelt, 

ist so selten zu finden, 

wie der Mensch, 

der bereit ist,

für die Wahrheit zu bezahlen. 

Der schlechtbezahlte Coach

gibt schlechte Wahrheiten. 

Die Realität lässt sich nicht verbiegen

und so wird er für die Erhaltung von Lügen

entsprechend bezahlt. 

Würde der Coach die Wahrheit vermitteln, 

würde er folgendes wissen:

Die Wahrheit ist, 

dass nur der wahrhaftige Mensch bereit dazu ist, 

alles zu opfern, 

um die Wahrheit zu finden.

Er wird wie Buddha zuerst hungern und fast an der Realität zerbrechen.

Um die Lügen zu erkennen, 

wird er sein Leben geben, 

um dem lebendigen Tod zu entfliehen. 

Er wird seine Seele geben, 

um das Universum zu erhalten. 

Der wahrhaftige Coach

ist sich dieser Wahrheit bewusst. 

Er ist sich darüber bewusst, 

dass die Wahrheit nur durch Schmerz gefunden werden kann

und das Geld den größten menschlichen Schmerz erschaffen kann. 

Dieser wahrhaftige Coach wird keine Lügen mehr erzählen,

doch die Masse möchte Lügen hören

und sie bezahlt entsprechend dafür. 

Lügen sind billig. 

Die Wahrheit ist unbezahlbar. 

Der Coach, 

der die Wahrheit gefunden hat,

wird sie lehren

und er wird dafür bezahlt werden.

Denn schließlich hat er selbst mit seinem Leben bezahlt,

um sie zu finden. 

Namaste.

Related Posts

Wenn der Rauch aufsteigt
Zwei verfeindete Fabriken. Eines Tages, sieht die eine Fabrik, dass mehr Rauch als üblich aus den Stornsteinen der an...
Read More
Die fruchtloseste Unternehmung des Verstandes
Seit 7 Jahren lese ich ständig Bitten um kostenfreie Ratschläge, in meinen Posteingängen. Man bittet mich um Hilfe in...
Read More
Aus dem Kellerloch fliehen
Nehmen wir an,du wurdest entführt und in ein Kellerloch gesperrt.Dein Leben lang befindest du dich schon dort,eine Fl...
Read More