KernElemente

KernElemente des digitalen Nomadentums

Sonderpreis Preis €99,00 Normaler Preis €149,00 Einzelpreis  pro 

inkl. MwSt. zzgl. Versand

 

Worum gehts?

Ich zeige dir, wie du ohne festen Wohnsitz, steuerfrei und freiheitlich lebst.

Ohne tyrannische Lockdowns, Arbeitsverbote und Systeme, die nicht dein Bestes, sondern ihr Bestes wollen. 

Wer bin ich?

Als digitaler Nomade reise ich seit 6 Jahren um die Welt. Hier verrate ich erstmalig und exklusiv mein Insiderwissen.

 

Welche Fragen du dir stellen solltest: 

"Bin ich weiterhin bereit, mir sagen zu lassen, mit wem ich treffen, wann ich mein Haus verlassen und ob ich meinen Job ausüben darf?"

"Möchte ich mehr Zeit für die Dinge haben, die mich wirklich erfüllen?"

"Bin ich wirklich glücklich mit meinem aktuellen Job?"

"Bin ich bereit, das Geld, das ich durch diesen Job bekomme, zu mehr als die Hälfte an den Staat abzugeben?"

"Nerven mich die enorme Bürokratie und die vielen Regularien?"

Ich weiß, wie es dir geht.

Doch was ist das Problem?


Die Grundannahme: 

"Ohne Wohnsitz leben ist nicht möglich & man muss Steuern zahlen."

Die Wahrheit sieht allerdings folgendermaßen aus: 

Keine Steuern, keine unsinnigen Verordnungen, keine endlose Bürokratie. 

Was wie eine Utopie klingt, ist tatsächlich Realität. Manche Menschen, wie auch ich, leben quasi "unter dem Radar".

Völlig legal und frei von Steuern, Verordnungen und Systemen. 


Wie klingt das für dich?

Wie das im Detail für dich aussehen könnte: 

  • Du musst nur einige Minuten Buchhaltung machen, zahlst aber keine Steuern mehr. 
  • Du wirst nicht mehr von Staaten tyranniert und eingesperrt
  • Du gehst an die Orte, an denen du am Besten behandelt wirst. 
  • Du musst dich nie mehr um unsinnigen Papierkram, Steuererklärungen, Zwangsgebühren oder Gerichtsvollzieher kümmern. 

Was dir dabei im Weg stehen könnte?

Was auf der einen Seite wie der Himmel klingt, kommt manchmal auch mit anderen Seite. Ich kenne all die Ängste, Sorgen, Unsicherheiten und Szenarien, die der Kopf abspielt. 

 


Ich zeige dir nicht nur die legalen Schlupflöcher, sodass du nachts ruhig schlafen kannst. Ich zeige dir auch, wie du Sicherheiten durch Geldanlagen und einfache Nebenjobs erzielst. 

Da du schließlich von überall auf der Welt arbeiten kannst, stehen dir jetzt ganz andere und neue Wege offen. 

Was das für dich bedeutet? 

Ich bin ehrlich zu dir:

Auch auf mich wurde viel eingeredet, ich würde das sowieso nicht schaffen oder es sei illegal, was ich da tue. 

Auch ich dachte, das klänge alles viel zu gut, um wahr zu sein. 

Dann habe ich meinen Bundeswehrrucksack und meine sieben (bzw. 90) Sachen gepackt und bin losgezogen. 

Die Freiheit, die Erfahrungen, die Lehren, die ich in den letzten 6 Jahren gewonnen habe, überwiegen jede Angst und jeden Zweifel.

Und sie überwiegen die Schmerzen und Probleme, die ich mit einem festen Wohnsitz hatte. 

Ich war frei. 


Hole dir deine Freiheit: Was dich dieser Kurs lehren wird

"Was muss ich tun? Gehe ich einfach zum Amt, melde mich ab und bin dann steuerfrei."

Nicht ganz. 

Aber es ist auch nicht so kompliziert, wie manche vielleicht glauben. 

Viele andere Menschen, die digitale Nomaden werden wollten, standen vor den folgenden Fragen: 

  1. Darf ich eigentlich legal ohne Wohnsitz leben?
  2. Muss ich mich nach der Abmeldung irgendwo anmelden?
  3. Wie behalte ich den Kontakt zur Familie und wie finde ich neue Kontakte?
  4. Welche Versicherung bietet mir einen weltweiten Schutz?
  5. Wie komme ich an Bankkonten?
  6. Wo zahle ich nach der Abmeldung meine Steuern?
  7. Wo befindet sich mein Unternehmen bzw. brauche ich überhaupt eins?

 

Durch meine persönlichen Beratungen ist mir aufgefallen, welche Fragen die meisten Menschen beschäftigen, die diesen Schritt auch gehen wollen.

Ich habe gemerkt, dass ich diese Fragen vor einigen Jahren selbst gerne beantwortet haben hätte.

Ich habe gemerkt, dass ich durch viel Schweiß, Widrigkeiten und Fehler diese Fragen beantworten und an andere weitergeben kann. 

Genau hier startet dieser Kurs. 

Hole dir endlich wieder deine Freiheit zurück. 

 

Die 10 Kapitel und wie sie dir helfen: 

1. Abmeldung aus Deutschland

Ich zeige dir, wie du dich richtig abmeldest, um "sauber" auszusteigen. 

Wie klären u.a. folgende Fragen:

  • Wie melde ich mich richtig ab?
  • Wie lange darf ich mich nach der Abmeldung in Deutschland aufhalten?
  • Wie oft und wie lange darf ich Verwandte in Deutschland besuchen?
  • Was ist die 183-Tage-Regelung?
  • Darf ich meine Wohnung behalten?

uvm. 

2. Rechtliches

Wie klären u.a. folgende Fragen:

  • Welche Dokumente brauche ich noch?
  • Welche Verträge sollte ich behalten?
  • Was muss ich unbedingt kündigen?
  • Was darf ich behalten?
  • Was muss ich unbedingt abgeben, um nicht weiter steuerpflichtig zu sein?
  • Wie komme ich nach der Abmeldung noch an Dokumente wie Reisepass usw.?

uvm. 

3. Moralische Fragen

Wer jahrelang Steuern bezahlt und den Staat als System akzeptiert hat, stellt sich natürlich auch moralische Fragen. Ich werfe einen Blick auf alle Aspekte und zeige dir, wieso du definitiv kein schlechtes Gewissen haben musst, nicht mehr am härtesten Steuersystem der Welt teilzunehmen. 

4. Länderempfehlungen

Ich zeige dir, worauf du bei der Wahl der Länder, in denen du für ein paar Wochen/Monate leben möchtest, achten solltest. Ich zeige dir außerdem meine Favoriten von dutzenden Ländern, in denen ich bereits war. 

Dazu schauen wir uns folgende Faktoren an:

  • EU-Standards
  • Freiheitswerte
  • Sprache
  • Kultur
  • Rassismus
  • Offenheit zu digitalen Nomaden
  • Communities

5. Postadresse

Abgemeldet und keine Adresse mehr: Wie erhalte ich dann noch meine Post? Kein Problem, auch dafür gibt es Lösungen. 

Wie klären u.a. folgende Fragen:

  • Wie kann ich weltweit meine Post empfangen?
  • Wie kann ich weiterhin online bestellen?
  • Wie komme ich an Rechnungen für Strom, Gas o.Ä: um dafür bspw. Konten zu eröffnen?
  • Was muss in meinem Impressum stehen?

uvm. 


6. Bankkonto eröffnen

Ohne Konto ist das Leben heutzutage nicht mehr möglich. Auch dafür gibt es komfortable und günstige Lösungen, die sogar oft den Service deutscher Banken übertreffen. Mal abgesehen von den frechen Gebühren. 

Wie klären u.a. folgende Fragen:

  • Welche Banken eignen sich am besten für digitale Nomaden und Weltenbummler?
  • Was sind die Top10 Fintech Banken?
  • Welche Bankkonten kann ich auch ohne Wohnsitz eröffnen?
  • Welche Bankkonten sollte ich zur Einlagensicherung verwenden, wenn sich ein Crash anbahnt?

uvm. 

9. Steuerpflicht

Jeder muss Steuern zahlen. Ist das wirklich so? In welchen Ländern zahlt man keine bzw. wenige Steuern? Und wie ist das als digitaler Nomade?

Wie klären u.a. folgende Fragen:

  • Wo melde ich meine Firma an und muss ich das überhaupt?
  • Welche Geschäftsform/Firmensitz macht für mich am meisten Sinn?
  • Muss ich Steuern zahlen und wenn ja wo?

uvm. 

 

10. Versicherungen

Diese Frage beschäftigt die meisten digitalen Nomaden: Bin ich versichert, wenn ich ohne Wohnsitz reise? Wie teuer ist das? Und wo finde ich die beste Versicherung?

Wie klären u.a. folgende Fragen:

  • Wie finde ich eine Versicherung ohne Wohnsitz?
  • Wie teuer ist eine Versicherung als digitaler Nomade?
  • Wie zahle ich möglichst wenig als Versicherter?
  • Was sind die 5 besten Anbieter?

In diesem Kapitel zeige ich dir, wie ich monatlich nur 80€ für meine Krankenversicherung bezahle, statt mehr als 400€ wie in Deutschland und trotzdem für alle Notfälle abgesichert bin. 

 

Warum ich davon überzeugt bin, dass dir dieser Kurs Mehrwert bringen wird?

Ich bin nicht jemand, der vorgibt, dass etwas gut für dich wäre, was er selbst nicht praktiziert. Im Impressum siehst du meine Geschäftsadresse inkl. Steuernummer aus Estland. Ich lebe wirklich, was ich predige =)

Außerdem hilft mir das Feedback aus meinen Beratungen, genau die Fragen zu beantworten, die andere wirklich bewegen. Denn was für mich wichtig ist, ist für andere vielleicht unwichtig. Und manchmal stellen sich auch Fragen, die für mich nur wenig Bedeutung hatten, wie die Frage nach der perfekten Versicherung oder der Postanschrift. 

Ich habe über die letzten 6 Jahre hinweg hunderte Fragen meiner Community und in meinen Beratungen gesammelt. 

All diese Fragen (und noch ein bisschen mehr) beantworte ich in diesem Kurs. 

 

+ Bonusmaterial

Ich habe 6 Jahre alles ausprobiert, um mein Leben besser als in Deutschland zu gestalten. Ohne Abstriche. Ich habe wundervolle Kontakte, Erfahrungen und Lehren gewonnen. Deshalb bestehen weitere Kapitel aus folgendem Material: 

1. Optimale Geldanlage

Welche Möglichkeiten gibt es, um als digitaler Nomade sein Geld anzulegen? Schließlich kann ich nicht die ganze Zeit Gold, Bargeld und Diamanten mit mir tragen. 

Ich zeige dir mehrere Möglichkeiten, um dein Geld sicher anzulegen. Der Fokus ist hier mehr auf Sicherung, als auf Vermehrung, auch wenn das natürlich manchmal ein Nebeneffekt ist. 

2. Besitztümer

Ein Leben mit weniger Besitz ist befreiend, bedarf aber manchmal ein wenig Koordination. Vor allem wenn du erst einmal erkennst, dass es zwar leichter ist, mit nur einem Rucksack voller Besitz zu leben, das aber weniger ist, als du vielleicht dachtest. 

Ich zeige dir jeden einzelnen Artikel, den ich besitze und wie du den optimalen Mittelweg zwischen Konsum und Freiheit findest. 

 

3. Existenzängste

Manche Nomaden fragen sich, wie sie mit so viel Freiheit leben sollen und ob sie ihre Sicherheit verlieren. Es ist tatsächlich anders, als man glaubt: Du wirst nicht nur mehr Freiheit haben, sondern auch mehr Sicherheit. 

Ich nehme dir deine Ängste vielleicht nicht, aber ich zeige dir, wie ich damit umgehe =)


4. Sport als Nomade

Unsere Vorfahren hatten keine Fitnessstudios und in einer Pandemie ist das sowieso nicht möglich oder ungemütlich. Deshalb zeige ich dir, welches "Sport-Setup" ich habe und wie ich die besten Spots finde, um im Freien Sport zu treiben. 

Immer und überall. 


5. Wie finanziere ich mein Leben als digitaler Nomade?

Ich war auch einmal genau dort, wo du jetzt bist. Ich habe in einer Bar in Thailand gearbeitet, in einem Callcenter in Portugal und auf einem Bauernhof auf einer griechischen Insel. 

Das sind "Vor-Ort-Möglichkeiten", ich zeige dir aber auf, wie ich heute meinen Lebensstil finanziere und wieso du tatsächlich viel weniger Geld brauchst, als du vielleicht glaubst. 

 

Fragen und Antworten 

 

Q: Ist die Bezahlung sicher?

A: Die Bezahlung erfolgt über einen zertifizierten, deutschen Dritthändler. Dir stehen die gängigen Zahlungsarten zur Verfügung. Du kannst per Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal bezahlen. 

 

Q: Wie kann ich auf die Kursinhalte zugreifen?

A: Sofort! Nach der Bezahlung erhältst du exklusiven Zugriff auf alle Kursinhalte. Du kannst sofort alles anschauen und auf alles zugreifen. In deinem Tempo. 

 

Q: Wie ist der Kurs strukturiert?

A: Der Kurs besteht aus 10 Hauptkapiteln, die dir die wichtigsten Inhalte vermitteln werden. Zudem erhältst du 5 Bonuskapitel mit weiteren Inhalten. 

 

Q: Wie lange habe ich Zugriff auf die Inhalte des Kurses?

A: Für immer =)

 

Q: Wird der Kurs in Zukunft aktualisiert?

A: Ja. Auch ich lerne manchmal neue Informationen hinzu. Diese gebe ich im Kurs weiter. Der Kurs ist so aufgebaut, dass ich die Audiodateien und wichtigen Informationen schnell für dich abändern kann. Du wirst dann über die Änderungen informiert. 

 

Q: Ich lebe noch fest in einem Land und bin mir noch unsicher, ob ich mich abmelden soll. Ist der Kurs trotzdem etwas für mich?

A: Hätte ich damals die Informationen gehabt, die ich heute habe, hätte ich deutlich weniger Angst gehabt. Informationen lindern irrationale Ängste. Informationen sind Ordnung, in dem unbekannten Chaos, was man in seinem Kopf hat.

Vielleicht glaubst du heute noch, dass ein solches Leben für dich gar nicht möglich ist, aber vielleicht fehlen dir einfach ein paar Informationen. So wirst du sehen, dass viele Menschen diesen Weg gehen und ich gebe dir Einblicke in mein Leben, die deine Vorfreude vielleicht steigern =)

x